Aktuelle Kurse

Wespenbekämpfung für Feuerwehren

Ausbildungskurs für Personen, die beruflich / gewerblich im Auftrag Dritter Biozide gegen Wespen / Bienen / Prozessionsspinner anwenden; speziell Feuerwehrleute, Gemeindeangestellte, aber auch Dachdecker u.a.; alle interessierten Personen.

Kursziel: Erwerb einer eingeschränkten Fachbewilligung für Allgemeine Schädlingsbekämpfung nach ChemRRV / VFB-S

VSS-Kurs Allgemeine Fachbewilligung VFB-S

Ausbildungskurs und Fachprüfung für Schädlingsbekämpfungs-Techniker und gewerbliche Anwender von Bioziden.

Kursziel: Erwerb einer Fachbewilligung für Allgemeine Schädlingsbekämpfung nach ChemRRV / VFB-S.

Es sind mindestens 12 Teilnehmer erforderlich, damit der Kurs durchgeführt werden kann.
Der VSS gewährt Teilnehmern von Mitgliedsfirmen CHF 500,- Rabatt auf die Kurskosten.

Anmeldungen erfolgen über die Homepage des Verbands Schweizerischer Schädlingsbekämpfer (automatische Weiterleitung).

Anmeldeschluss: 30. Oktober 2016

Grundkurs VFB-B (Gase)

Für alle Anwender von Begasungsmitteln, 2 Blocks à 3 Tage

Kursziel:

Erwerb einer Fachbewilligung für Schädlingsbekämpfung mit Begasungsmitteln nach ChemRRV / VFB-B

Repetitionskurs VFB-B (Gase)

Obligatorischer Wiederholungskurs (5 Jahre) für Inhaber einer Fachbewilligung VFB-B.

Zielpublikum: Inhaber der VFB-B, Prüfungsdatum 2012


Kursziel: Erneuerung einer bestehenden Fachbewilligung für Schädlingsbekämpfung mit Begasungsmitteln nach ChemRRV / VFB-B

Der Kurspreis setzt sich zusammen aus: Kurspreis CHF 800,- und CHF 350,- für Prüfung und Fachbewilligung