WillkommenÜbersicht + AnmeldungKnow HowDownloadsWer wir sind
Deutsch | Francais

Übersicht + Anmeldung
Ausbildung? Ausbildung!
Schulungszentrum
Hinweise zur Kursbuchung
AGB

Kurs Details

Nagerbekämpfung
  » Sommer 2012 (12N3D)

Ort: Regensdorf
Sprache: Deutsch
Kursleiter: Ulrich Lachmuth

Anzahl Plätze 25
Freie Plätze 24
  Daten:
22.05.12 - 25.05.12
 
Details: Nagerbekämpfung.pdf
Preis: Fr. 2'450.00
 
 

Die Teilnehmer erwerben alle notwendigen Kenntnisse, um in eigener Verantwortung Bekämpfungsaktionen gegen Ratten und Mäuse innerhalb von Gebäuden oder im Freiland zu organisieren, zu leiten oder durchzuführen.

Der Kurs wird abgeschlossen mit einer (optionalen) Prüfung, erfolgreichen Absolventen wird eine eigeschränkte Fachbewilligung für Allgemeine Schädlingsbekämpfung gem. ChemRRV (VFB-S, Rodentizide) ausgestellt.

Interessenten sollten prüfen, ob sie in ihrer Tätigkeit eine Fachbewilligung gem. VFB-S benötigen - bei Arbeiten für Dritte ist eine FB obligatorisch.


Zielpublikum: Gemeindeangestellte, Landwirte, Gärtner/Landschaftsgestalter, Qualitätsverantwortliche in der Lebensmittelindustrie und Gewerbe, Hauswarte, Schädlingsbekämpfer in der Ausbildung, Inhaber einer eingeschränkten (Insektizide) Fachbewilligung für allgemeine Schädlingsbekämpfung, alle interessierten Personen.

Vorkenntnisse in allgemeiner Schädlingsbekämpfung sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Kursinhalte:

• Schadnager, Resistenzen, Nichtzieltiere
• Allgemeine und spezielle Biologie
- Wander- und Hausratten,
- Hausmäuse,
- Feld- und Wühlmäuse (auch Maulwürfe),
- Lebensweise, Besonderheiten

• Gesetzgebung, Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitnehmerschutz
- Gesetze, Vollzugsbehörden
- Sicherheitsdatenblatt, Risikoanalyse, Organisatorische Massnahmen,
- Erste-Hilfe- Massnahmen, Antidot,
- Grundlagen der Toxikologie und Ökologie
- Wirkungen von Rodentiziden, Risiko
- Persönliche Schutzmassnahmen
- Massnahmen zum Schutz der Umwelt und der Gesundheit
- Ökologie, Kreisläufe, Umweltverträglichkeit, Vorsorgeprinzip

• Sachgerechte Verwendung und Entsorgung von Rodentiziden
- IPM System
- Befallsermittlung, Erfolgskontrolle
- Mittel und Verfahren

• Spezialfall phosphinentwickelnde Granulate und Köder
- Registrierstatus
- sachgerechte Anwendung
- Aufbewahrung und Unfallverhütung

• Monitoring
- Fallen und Köder
- alternative Methoden

• Dokumentation der Behandlung und der Kontrollen

Login
Benutzername:

Passwort:


News
28.08.2014

Wieder Lieferbar - Emoskop Taschenmikroskop

  Das Emoskop ist zurück!  ......
lesen Sie mehr...


28.08.2014

Neu im Lieferprogramm:

TechReach Bait Pro - Reichweitenverlängerung...
lesen Sie mehr...


26.08.2014

Denguefieber künftig auch in Europa?

Das Denguefieber gehört zu den häufigsten...
lesen Sie mehr...


Kontakt
formaco pmc ag Althardstrasse 70
8105 Regensdorf

Telefon  043 931 0300
e-mail     info@formaco.ch

Bankverbindung:
IBAN CH52 0483 5080 8606 5100 0
CS Zürich - BC: 4835
BIC/SWIFT: CRESCHZZ80U
MWSt-Nummer: CHE-113.702.537